Vorteile von Kühldecken

Gesundheitsfördernde Strahlungswärme

Mehr Behaglichkeit mit 1 – 3°C niedrigerer Temperatur

Kein Luftzug

Keine Erkältungsgefahr

Geräuschlos

Keine bakteriellen Verunreinigungen in der Luft

Mit Fußbodenheizung kombinierbar

Bis zu 25 % weniger Heizkosten

Lackiert, farbbeschichtet, eloxiert...

Darüber hinaus stehen unzählige Laminate zur Verfügung, die mit oder ohne gelochtem Rand ausgeführt werden können.

Ein Produkt. Viele Möglichkeiten.

  • Deckenbaffel - aufgestellte Paneele, die von der Decke in verschiedenen Formen hängen können.
  • Als Klimaluster mit Schallabsorption, zb. bei moderenen Hofüberdachungen oder in Wintergärten.
  • Schalldämmende Objekte als Würfel oder jeder anderen erdenklichen Form.
  • Runde Deckensegel sind sehr einfach realisierbar.
  • Gekrümmte Deckenpaneele (Wellenform, zickzack,...) bieten 3D-Charakter auf der Deckenlandschaft.

  • Geschlossene Kanten bei allen Modellen möglich.
  • Deutlich höhere Schallabsorption durch integriertes Register.
  • Beleuchtung sowohl auf der Fläche als auch am Rand integriert.
  • Dank geringem Gewicht auch auf wenig belastbaren Untergründen einsetzbar.
  • Metallgewebe aus Aluminiuim, Edelstahl, Bronze, Kupfer, hell oder dunkel oder gar nicht hinterlegt (Wabe sichtbar)
  • Fugenlose Putzdecke (mit oder ohne verspachtelten Fugen)

Beeindruckende Leistungsdaten und eine elegante Bauform

flymotion ist optimal für den hochwertigen und individuellen Innenausbau geeignet.

Ein Überblick.

  • Hohe flächenbezogene Kühl-und Heizleistung über Wärme-und Kühlstrahlung
  • Verarbeitungsmöglichkeiten als Deckensegel, geschlossene Decke, Baffel, Wandelemente, etc.
  • Geringe Aufbauhöhe
  • Geringes Flächengewicht
  • Großformatige Bauteile
  • Jede erdenkliche Paneelform aufgrund des selbsttragenden Paneelaufbaus
  • Gestaltungsfreiheit bei Oberflächen und der Kantenausführung

  • Lichtreflexionseigenschaften
  • Hohe Schallabsorption
  • Schnelle Temperaturregelung dank geringer Masse und höchster Wärmeleitfähigkeit
  • Einbau von Luftdurchlässen oder unsichtbarer Luftzufuhr über die Wabenstruktur
  • Integration von Beleuchtungskörpern, Brandmeldern, Lautsprechern, Sprinklern & Ausschnitten jeder Art.
  • Energiepufferung durch Strahlungsaustausch mit thermisch speicherfähigen Betondecken
  • Einfache Montage, keine oder nur geringe Unterkonstruktion erforderlich

Anwendungen

Schiffsbau, Hotels, Bühnen, Theater, Atrium, öffentliche Räume, Wellness, privater Bereich, Büros, Arbeitsräume, Sanierungen,...